Ballschule Rückschlagspiele - die erste Spezialisierung

Oberstes Ziel:

Der Kurs Ballschule: Rückschlagspiele baut auf dem
Basic-Training auf. Ziel ist die optimale Vorbereitung
auf alle Schlagsportarten wie Badminton, Tennis oder
Volleyball.


Zielgruppe:
Jungen und Mädchen ab ca. 7 Jahren, die bereits über genügend
Feingefühl und koordinative Fähigkeiten verfügen.


Zielsetzungen und Inhalte:

  • Vielseitiges Erleben und Wahrnehmen von typischen Spielsituationen aus allen Rückschlagspielen,
  • Vermittlung von Ballgefühl und Bewegungsabläufen in den verschiedenen Schlagsportarten,
  • Ergänzung des Unterrichts durch allg. koordinative Übungen, die weiterhin die motorische Entwicklung fördern.

Organisation:
Unterrichtet wird 2 x 60 Minuten pro Woche.
In den Ferien findet kein Unterricht statt.
max. 12 Teilnehmer pro Gruppe
Kursgebühr monatlich: 22,- € ( zahlbar 66,- € pro Quartal)

Zusätlich Jahresbeitrag: 114,- €


Trainingstage:
Montag / Mittwoch, Dienstag / Donnerstag