Ballschule Basic - der erste Schritt auf dem Weg zum Allgemeinsportler

Oberstes Ziel:

An erster Stelle steht die Ausbildung zu einem „guten
Allgemeinsportler“. Auf dieser Basis können sich die
Kinder später in jeder beliebigen Ballsportart gezielt und
erfolgreich weiterentwickeln.


Zielgruppe:
Jungen und Mädchen von 5-8 Jahren, die Spaß an Bewegung
und Spielen haben.


Zielsetzungen und Inhalte:

  • Ganzheitliche Ausbildung von Kindern in ihrer geistigen, emotionalen und motorischen Entwicklung
  • Vielseitiges Erleben und Wahrnehmen von Sportspielsituationen
  • zum Erlernen von Spielintelligenz und kreativen taktischen Lösungen.
  • Vermittlung spielübergreifender Fähigkeiten und Fertigkeiten mit dem Ball zur Entwicklung einer vielseitigen „Spielkultur“.


Organisation:
Unterrichtet wird 2 x 60 Minuten pro Woche.
In den Ferien findet kein Unterricht statt.
Max. 16 Teilnehmer pro Gruppe.
Kursgebühr monatlich: 16,- €/ (zahlbar 48,-€ pro Quartal )

Zusätzlich Jahresbeitrag: 114,- €.


Trainingstage:

Montag / Mittwoch, Dienstag / Donnerstag und Dienstag / Freitag